Allgemeine Geschäftsbedingungen


§1 Preise
Die in den Preislisten angegebenen Preise sind Bruttopreise in Euro, das heißt bereits inklusive der gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer. Alle Preise werden vorbehaltlich einer Preisänderung, z. B. durch unseren Lieferanten, angegeben. Wird zwischen Bestellung und Auslieferung eine solche Preisanpassung vorgenommen, teilen wir dies dem Kunden mit und stornieren ggf. die Bestellung auf dessen Wunsch.

§ 2 Bestellungen und Zustandekommen des Vertrags
Bestellungen erfolgen in Anerkennung dieser AGB. Sie können online per Warenkorbsystem, schriftlich per Post, Email, Fax oder telefonisch an uns gerichtet werden. Bestellungen können nur bearbeitet werden, wenn Name, Adresse, Telefonnummer und/oder Email richtig angegeben wurden.

Belehrung nach § 312 c I, II BGB
Die innerhalb des Online-Shops aufgeführten Produkte stellen keine uns bindenden Angebote dar; alle Produktbeschreibungen stellen jeweils eine Aufforderung an unsere Kunden dar, ein verbindliches Angebot durch Abgabe einer Bestellung zu unterbreiten. Durch Absendung der Bestellung aus dem virtuellen "Warenkorb" geben Sie als Kunde eine verbindliche Bestellung über die im Warenkorb enthaltenen Produkte ab. Den Zugang dieser Bestellung bestätigen wir dem Kunden unverzüglich per E-Mail.

Der Kaufvertrag kommt erst mit der ausdrücklichen Annahme der Bestellung oder Auslieferung der Ware durch uns zustande. Wir sind berechtigt, das Vertragsangebot des Kunden innerhalb von vier Werktagen nach Eingang Ihrer Bestellung anzunehmen.

Dieser Vertragsschluss erfolgt unter dem Vorbehalt, im Falle nicht richtiger oder nicht ordnungsgemäßer Selbstbelieferung durch Zulieferer nicht oder nur teilweise zu leisten; unsere Angebote sind insoweit freibleibend. Eine Haftung unsererseits nach Maßgabe der Haftungsregelungen dieser AGB bleibt hiervon unberührt. Im Fall der Nichtverfügbarkeit oder der nur teilweisen Verfügbarkeit der Leistung werden wir sie Kunden unverzüglich informieren; treten Sie in diesem Fall vom Vertrag zurück, erstatten wir den Kaufpreis die Gegenleistung unverzüglich an Sie zurück.

Unsere Verkaufsbedingungen geltend ausschließlich, entgegenstehende oder von unseren Verkaufsbedingungen abweichende Bedingungen des Bestellers erkennen wir nicht an, es sei denn wir hatten ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt. Unsere Verkaufsbedingungen geltend auch dann, wenn wir in Kenntnis entgegenstehender oder von unseren Verkaufsbedingungen abweichender Bedingungen des Bestellers die Lieferung an den Besteller vorbehaltlos ausführen.

§3 Versandkosten
Die Versandkosten betragen 3EUR. Wird eine Ware per Nachname bestellt, erhöhen sich die Versandkosten um weitere 8EUR. Wir behalten uns vor, die Versandkosten bei Erhöhung der Kosten durch den Spediteur/Paketdienst anzupassen. Sollten mehr als 1 Produkt bestellt werden, so richtet sich die Höhe der Versandkosten nach dem Gewicht der Bestellung.

§4 Lieferbedingungen
Die unverbindliche Lieferzeit beträgt in der Regel 1 bis 7 Tage nach Bestellungseingang.
Die Lieferung erfolgt gegen Vorauskasse oder automatischen Bankeinzug bei Klick auf den Bestellbutton ermächtigen Sie uns von Ihrem Konto abzubuchen.
Der Lizenzschlüssel wird erst dann via Email verschickt, wenn das Geld bei uns gut geschrieben worden ist wurde das Bestellformular nicht richtig ausgefüllt, so haben Sie keinen Anspruch auf einen Lizenzschlüssel ändert sich Ihre Emailadresse, so liegt es bei Ihnen dieses uns mitzuteilen

§5 Rücktritt
Wir gewähren Ihnen innerhalb von vierzehn Tagen nach Erhalt ein volles Rückgaberecht von ungebrauchten und original verpackten Waren ohne Angaben von Gründen. Die Kosten für die Rücksendung müssen von Ihnen getragen werden. (ausser der Rückgabegrund liegt bei unserem Verschulden).
Der Warenwert wird Ihrem Kundenkonto gutgeschrieben oder auf Ihren Wunsch erstattet. Unfreie Pakete können nicht entgegengenommen werden.
Dieses Rücktrittsrecht gilt unabhängig von den gesetzlichen Rechten nach dem Fernabsatzgesetz, vgl. hierzu § 6:

§6 Widerrufsrecht
WiderrufsrechtSie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Trebaxa GmbH & Co.KG, Harald Petrich,Stiftstr. 40,35037 Marburg,Tel.: 06421 183 54 91,service@trebaxa.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite http://www.trebaxa.com/shop elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über denEingang eines solchen Widerrufs übermitteln.Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.Folgen des WiderrufsWenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

§7 Online-Streitschlichtung
Klicken Sie hier für die die "Online-Streitschlichtung": Online Dispute Resolution

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Gerade gekauft

Zahlungsmöglichkeiten

Paydirekt
PayPal Express
Vorauskasse