Neue Informationspflicht für Online-Händler
Neue Informationspflicht für Online-Händler Seit dem 09.01.2016 gilt die neue...

Beitrag vom

geschrieben von Harald Petrich


Neue Informationspflicht für Online-Händler

Neue Informationspflicht für Online-Händler

Seit dem 09.01.2016 gilt die neue EU-Verordnung 524/2013 für alle Online Shop Betreiber. Somit ist jeder Shop Betreiber verpflichtet, einen Link zur der OS Plattform in seinen AGB oder Impressum zur Verfügung zu stellen.

Die OS-Plattform der EU-Kommission stellt eine Webseite zur Online-Streitschlichtung zur Verfügung. Um eventuell drohenden Abmahnungen vorzubeugen, sollte Sie Ihren Shop entsprechend anpassen. Das entsprechende Verbraucherstreitbeilegungsgesetz wurde erst im Dezember 2015 verabschiedet und wird voraussichtlich erst im 2017 in Deutschland in Kraft treten. Dennoch besteht die Pflicht der Verlinkung bereits ab dem 9. Januar 2016.

Ein Bespiel Implementierung könnte wie folgt aussehen:

§XXX Online-Streitschlichtung<br>
Klicken Sie hier für die die "Online-Streitschlichtung" gemäß EU-Verordnung 524/2013: <a target="_blank" title="Online Dispute Resolution" href="http://ec.europa.eu/consumers/odr/">Online Dispute Resolution</a>
<br><br>

Die Seite des Online Schlichtungsverfahren können Sie hier einsehen: http://ec.europa.eu/consumers/odr/